• Nicht auf Lager
Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum
Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum
Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70 Maison Clément Rum

Clement Tres Vieux 15 Y.O. Vol.42% Cl.70

137,29 €
  • Goldmedaillengewinner des Pariser Landwirtschaftswettbewerbs 2017.
  • Hervorragend mit Schokoladen- und Fruchtkombinationen.
  • Martinique AOC landwirtschaftlicher Rum.
  • Weich, samtig, duftend.
  • Intensiver und anhaltender Geschmack.
  • Rum schmecken.
  • Meditationsrum.
Anzahl Nicht auf Lager

Der Clement 15 years ist ein AOC von Rhum aus Martinique, der mindestens 15 Jahre geduldig in Eichenfässern gereift ist und 2017 die Goldmedaille beim allgemeinen Landwirtschaftswettbewerb in Paris gewonnen hat.

Seit 1887 erfolgt die Herstellung von Rum Clément nach reinsten Traditionen und nach den von Homère und Charles Clément geerbten Regeln.

Eifersüchtig bewacht, wurde dieses vertraute Rezept von Generation zu Generation weitergegeben und ist bis heute so geblieben wie vor zwei Jahrhunderten.

Die Verarbeitung von Rhum Vieux Agrar unterliegt einer strengen Kontrolle durch das AOC, die die Überprüfung von Zuckerrohr, Destillation, Fässern, Alterungsmethode, Abfüllung usw. umfasst.

In Martinique ist der Alterungsprozess je nach klimatischen Bedingungen dreimal schneller: durchschnittlich 35 ° im Jahr bei hoher Luftfeuchtigkeit.

Die Verdunstung macht jedes Jahr 10% des Fassvolumens aus.

Nach dem Rum wird Clement erneut in Fässern aus Bourbon-Eiche, aber viel kleiner, für weitere sechs Monate in Flaschen abgefüllt.

In der Clement-Brennerei ändert sich nichts, es sind immer die alten Methoden, die die Bank auf dem Gut halten. Die Zuckerrohre werden von Hand geschnitten, um sie an der zuckerreichsten Basis auszuwählen.

Die Reinheit und der Reichtum von Rohrsaft sind für die Herstellung eines vollkommen natürlichen Rhums wie Clemens von grundlegender Bedeutung.

Seine Ausarbeitung ist der Beweis seines ursprünglichen Charakters; Der reine Rohrsaft wird nach der Gärung destilliert und dann in kleine Eichenfässer mit einem Fassungsvermögen von nur 200 l gefüllt, um eine unvergleichliche Finesse zu erzielen.

Bei dieser Methode wird der feine Hauch von Holz, den das Destillat in der ersten Phase der Reifung erhält, mit der Weichheit kombiniert, die es durch die Alterung in Fässern mit zweiter Passage erhält.

Très Vieux Rhum Agricole "15 Ans d’Age Rum erhält starke Noten von Rosinen und Vanille und eine Weichheit, die siegt.

Cléments Très Vieux Rhum Agricole "15 Ans d’Age" duftet, schmeckt und schmeckt gut: Abends kann es sich in Momenten der Entspannung in einen idealen und treuen Begleiter verwandeln.

Landwirtschaftlicher Rum Très Vieux Rhum Agricole "15 Ans d’Age" wird in einer einzigen Schachtel verpackt und ist ein hervorragendes Geschenk für jeden Rum-Enthusiasten.

Verkostungsnotizen:

Farbe: dunkelbraun

Aroma: Geröstete Mandeln und sehr starke Pfeffernoten.

Geschmack: Holziger und anhaltender Geschmack.

418

Datenblatt

Rohstoff
Zuckerrohrsaft
Oberflächengüte
Im Fass gereift
Land der Produktion
Frankreich
Region
Martinique
Alkoholische Abstufung
42%
Flaschenformat
CL.70
Paket
Box
Art der Herstellung
Fortsetzung

Das könnte dir auch gefallen

6 andere Produkte der gleichen Kategorie: