• Nicht auf Lager
Armagnac J.Dupeyron v.s. Vol.40% Cl.70 J. DUPEYRON Armagnac
Armagnac J.Dupeyron v.s. Vol.40% Cl.70 J. DUPEYRON Armagnac
Armagnac J.Dupeyron v.s. Vol.40% Cl.70 J. DUPEYRON Armagnac Armagnac J.Dupeyron v.s. Vol.40% Cl.70 J. DUPEYRON Armagnac Armagnac J.Dupeyron v.s. Vol.40% Cl.70 J. DUPEYRON Armagnac Armagnac J.Dupeyron v.s. Vol.40% Cl.70 J. DUPEYRON Armagnac Armagnac J.Dupeyron v.s. Vol.40% Cl.70 J. DUPEYRON Armagnac

Armagnac J.Dupeyron v.s. Vol.40% Cl.70

38,25 €
  • Armagnac wird aus den besten Ugni Blanc-, Folle Blanche-, Colombard- und Baco-Trauben hergestellt.
  • Armagnac Dupeyron, bekannt für die reiche und vollmundige Geruchsnote, die für Armagnacs charakteristisch ist.
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, Zufriedenheit des Gaumens.
  • Armagnac VS außerordentlich samtig und weich.
Anzahl Nicht auf Lager

J. DUPEYRON

Seit 1905 produziert die Familie Ryst-Dupeyron Armagnacs aus der Auswahl der besten Weine für die Destillation und Herstellung der besten Armagnacs.

Destillierter Armagnac ist ein Produkt mit Seele und besten Eigenschaften, ein echtes "Eau de vie".

Armagnacs werden im Ryst-Dupeyron-Haus in 5, 20, 50, 70, 100, 150 und 250 cl abgefüllt.

Jede Flasche wird in einer schönen roten Verpackung geliefert.

Aus den Rebsorten Ugni Blanc, Folle Blanche, Colombard und Baco werden Armagnacs aus dem Ryst-Dupeyron-Haus hergestellt.

Die Weine der Ugni Blanc-Trauben sind elegant, mit einem Hauch von Säure und entwickeln wenig Alkohol.

Die Folle Blanche bringt einen floralen Charakter und Finesse.

Die Baco-Traubendestillate zeichnen sich durch einen runden, süßen Charakter mit Aromen von reifen Früchten aus.

Dies ist insbesondere bei älteren Armagnacs der Fall.

Fruchtige und würzige Destillate werden aus kolumbardischen Trauben geboren, die sich perfekt zum Mischen eignen.

Die Trauben werden in Bas Armagnac angebaut, bekannt für seine fruchtigen Trauben und das feine Eau de vie und Armagnac Dupeyron, bekannt für die reiche und vollmundige Geruchsnote, die für Armagnacs charakteristisch ist.

Die natürliche Weinbereitung (ohne Schwefelzusatz) und die Verwendung von "neutralen" Hefen tragen zur Erhaltung des Tipictà und der Früchte bei.

Im Gegensatz zu Cognac erfolgt die Destillation von Armagnac, die bis Ende März der Ernte des folgenden Jahres erfolgen muss, immer noch unter kontinuierlicher Destillation.

Der Destillation folgt die Reifung in den sogenannten "Stücken" oder Fässern.

Das Holz für die 400-Liter-Eichenfässer wird im Wald der Gascogne geschlagen.

Ab dem Moment, in dem der Armagnac Dupeyron in ein Fass gefüllt wird, wird er sorgfältig bis zur Reife überwacht. Wenn alle Aromen des Waldes absorbiert sind, geschieht dies nach 6 Monaten und bis zu 2 Jahren.

Der Armagnac wird in alte Fässer abgefüllt, um die langsame Reifung der Aromen fortzusetzen.

Geschmacksnoten:

Die Farbe ist bernsteinfarben und bietet florale Aromen von Jasmin und Akazie, begleitet von fruchtigen Noten.

Am Gaumen hat es einen zarten und harmonischen Geschmack, außerordentlich samtig und weich.

1098

Datenblatt

Rohstoff
Trauben
Oberflächengüte
Im Fass gereift
Land der Produktion
Frankreich
Alkoholische Abstufung
40%
Flaschenformat
CL.70
Paket
Box
Art der Herstellung
Fortsetzung

Das könnte dir auch gefallen

6 andere Produkte der gleichen Kategorie: