Ardbeg Scorch limited edition Vol.46% CL.70 Ardbeg distillery Whisky
Ardbeg Scorch limited edition Vol.46% CL.70 Ardbeg distillery Whisky
Ardbeg Scorch limited edition Vol.46% CL.70 Ardbeg distillery Whisky Ardbeg Scorch limited edition Vol.46% CL.70 Ardbeg distillery Whisky Ardbeg Scorch limited edition Vol.46% CL.70 Ardbeg distillery Whisky Ardbeg Scorch limited edition Vol.46% CL.70 Ardbeg distillery Whisky

Ardbeg Scorch limited edition Vol.46% CL.70

195,75 €
- Lieferung in 2 Tagen in ganz Europa und der Welt
  • 2021 Veröffentlichung der jährlichen Limited Edition von Ardbeg
  • The Scorch ist in sogenannten Drachenfässern gealtert.
  • Das heißt, stark verkohlte Ex-Bourbon-Fässer.
  • Whisky zum Sammeln.

2021 Veröffentlichung der jährlichen Limited Edition von Ardbeg, wie in den Vorjahren experimentiert die Brennerei mit verschiedenen Veredelungen und Fässern, dieses Jahr gibt es sogar einen Drachen!

Der Scorch reift in sogenannten Drachenfässern oder stark verkohlten Ex-Bourbon-Fässern zu Ehren des Drachen, der sich im Lagerhaus (oder besser gesagt im Stauholz) Nummer 3 verstecken würde, daher das Thema des Pakets.

First Committee Release unter dem neuen Distillery Manager Colin Gordon hat offensichtlich die üblichen Kontroversen über Ardbeg Limited Editions ausgelöst, die anscheinend nicht so sehr Sammler als Spekulanten reizen.

Auf Islay haben die Ileaches (die Bewohner der Insel) seit vielen Jahren Geschichten und Legenden über einen Drachen weitergegeben, der die Insel heimgesucht und schließlich von einem heldenhaften Krieger besiegt wurde.

Ardbeg wollte dieser Legende Tribut zollen, indem es einen Whisky mit einem klaren Ardbeg-Aufdruck präsentiert, aber mit einer Reifung unter Verwendung von stark verkohlten Fässern, die in der legendären Dunnage 3 der Brennerei gereift sind.

Ardbeg Scorch ist ein stark getorfter Single Malt Scotch Whisky ohne Altersdefinition, der nur in stark verkohlten Ex-Bourbon-Fässern gereift ist, bevor er mit klassischen 46% vol abgefüllt wird.

Reich und schwer mit berauschenden Aromen, die Nase ist torfig, würzig mit Noten von Zedernholz und frischen Kiefernnadeln, Erde und Getreide, es scheint fast das schottische Moor zu riechen.

Whisky Ardbeg Scorch mit Wasser verstärkt den Geruch von Eiche, Vanille und Sie entdecken Düfte von Johannisbeeren und Kaffeebohnen.

Am Gaumen ist der Ardbeg Scorch Whisky voll und reich, der Geschmack ist eine faszinierende Balance zwischen süß, würzig und rauchig.

Der Abgang ist lang und anhaltend, reich an aromatischem Rauch, Rosinen und Kaffee.

Geschmacksnoten:

Aussehen: Dunkler Bernstein

Geruch: Extrem rauchig, Index für hohen Peaking. Er verbindet sich gut mit einer Note von getrockneten und gerösteten Früchten, Haselnüssen und Getreide.

Um das Ganze abzurunden, das typische brackige Aroma von Ardbegs.

Auf jeden Fall sehr komplex.

Geschmack: Reich und voll, aber mit einer majestätischen Ausgewogenheit der Empfindungen von süß bis rauchig bis hin zu salzig.

2862
1 Artikel

Datenblatt

Rohstoff
Gerste
Oberflächengüte
In gemischten Fässern gereift
Land der Produktion
Schottland
Alkoholische Abstufung
46%
Flaschenformat
CL.70
Paket
Box
Art der Herstellung
Limitierte Auflage

Das könnte dir auch gefallen

6 andere Produkte der gleichen Kategorie: